Andreas Dihm

Andreas Dihm Animation / Film

Andreas Dihm, Jahrgang 1972, studierte Animation an der Filmuniversität Konrad Wolf (ehemals HFF) in Babelsberg. Seit 2003 arbeitet er als freiberuflicher Animator für die unterschiedlichsten Filme und Projekte.

Außerdem ist er als Dozent tätig, unter anderem am SAE Institut und an der Mediadesign Hochschule in Berlin. Mit seinem Projekt „Elemonsters“ wurde er mit dem Preis „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ des Bundeswirtschaftsministeriums ausgezeichnet. Neben Projekten für unterschiedliche TV-Sender hat er auch Animationen für zahlreiche Theaterprojekte realisiert: 2014 Haydi!, 2010 Garage D’Or ; 2006 Infinita für die Familie Flöz; 2010 Die Schneiderin für Gardi Hutter; 2007 Klasse Klasse – für Theater Strahl.